Selbstversenkung – Schinkel-Wettbewerb 2012

Selbstversenkung Montage

Potsdam ist die Stadt der Preußen schlechthin, ihr Wohnzimmer. Als ihre Insignien kann man die repräsentativen Bauten der Monarchen begreifen, die nirgendwo sonst so dicht auftreten, wie in Potsdam. Viele davon sind erhalten, einige werden wieder aufgebaut, wie derzeit das Stadtschloss. Es liegt nahe, derartige Wiederaufbauten als wenig hinterfragte Glorifizierung preußischer Geschichte zu begreifen beziehungsweise als Versuch, einen historischen Zustand zu restituieren, der entscheidende Fakten verblendet oder vergessen macht. […] - weiterlesen ...

Palipsest - Wettbewerb Luther-Melanchthon-Denkmal Leipzig

palimpsest-leipzig_01

Das vorgeschlagene künstlerische Konzept möchte am vorgesehenen Standort einen besonderen Ort einrichten. Dabei handelt es sich nicht um ein Denkmal im Sinne eines  Gedenk-Ortes, der Vergangenes repräsentiert, sondern um einen Gesprächs-Ort, welcher der Gegenwart dient. […] - weiterlesen ...