Geschichtsfälschung I-III

IMG_5297

Inwiefern kann eine Oberfläche Zeugnis ablegen? Welche Bedeutung ist einem Material inhärent? - Der rote Saalburger Marmor war die großflächige Wandvertäfelung der Neuen Reichskanzlei in der Berliner Voßstraße. Nach Kriegsende wurden die Ruinen gesprengt. Über den Verbleib des Marmors gibt es nur Gerüchte. [...] - weiterlesen ...

Selbstversenkung

Montage_final

Potsdam ist die Stadt der Preußen schlechthin, ihr Wohnzimmer. Als ihre Insignien kann man die repräsentativen Bauten der Monarchen begreifen, die nirgendwo sonst so dicht auftreten, wie in Potsdam. Viele davon sind erhalten, einige werden wieder aufgebaut, wie derzeit das Stadtschloss. Es liegt nahe, derartige Wiederaufbauten als wenig hinterfragte Glorifizierung preußischer Geschichte zu begreifen beziehungsweise als Versuch, einen historischen Zustand zu restituieren, der entscheidende Fakten verblendet oder vergessen macht. […] - weiterlesen ...